Trainingspuppe Ambu® SAM - Übungspuppe mit einer Gesichtsmaske

Artikelnummer: A8-108

Der neue Ambu SAM (Simple AED Manikin) ist ein kosteneffizientes und kompaktes Trainingsgerät, mit dem der komplette BLS-Algorithmus gemäß den neuen Leitlinien ERC 2010 erlernt werden kann.

269,00 EUR

exkl. 19% MwSt., versandfreie Lieferung

lieferbar

Lieferzeit: 6 - 9 Werktage

Stck


Beschreibung zu Trainingspuppe Ambu® SAM


Der neue Ambu SAM (Simple AED Manikin) ist ein kosteneffizientes und kompaktes Trainingsgerät, mit dem der komplette BLS-Algorithmus gemäß den neuen Leitlinien ERC 2010 erlernt werden kann.


Mit einer Gesichtsmaske, 25 Luftbeuteln und Tragetasche Beschreibung Dank seines geschlossenen Torsos kann die Nutzung eines Trainings-AEDs und die Platzierung der AED Pads optimal trainiert werden.

Das Gerät verfügt über eine Anzeige, die dem Übenden Feedback bezüglich der Kompressionstiefe gibt. Man kann sowohl das Ausatmen durch Mund und Nase hören als auch das Heben und Senken des Brustkorbs sehen. Die Beatmung erzeugt einen realistischen Atemwegswiderstand und ist nur bei korrekter Kopfüberstreckung möglich.

Das patentierte Ambu Hygienesystem ist anwenderfreundlich und erhöht dank Einwegluftbeutel und desinfizierbaren Gesichtsmasken die Sicherheit der Kursteilnehmer. Eine aufwendige Innenreinigung des Trainingsgerätes entfällt somit. Zudem kann Ambu SAM einfach verstaut werden, da der Kopf platzsparend im Torso untergebracht wird.

Eigenschaften
Gemäß den neuen Leitlinien ERC 2010
Realistische Platzierung der Trainings-AED Pads
Geschlossener Torso - Realistischer Atemwegswiderstand 
Kompression mit Feedbackanzeige
BLS-Algorithmus Training
Ambu Hygienesystem
Leicht und kompakt
Sichtbares Heben und Senken des Brustkorbs
Hörbares Ausatmen durch Mund und Nase Technische Daten

Abmessungen: 70 x 33 x 20 cm
Gewicht: ca. 2 kg
Max. Beatmungsvolumen: 1,8 Liter
Max. Kompressionstiefe: 7,5 cm
Kontrollanzeige Kompression: ja
Hygienesystem Ambu Man kompatibel: ja