Aluminium-Krankentrage nach DIN 13024 N

Artikelnummer: N5-510HA

Alle sichtbaren Teilen sind kunststoffbeschichtet um Korrosionen vorzubeugen.
Typ

ab 165,00 EUR

exkl. 16% MwSt., versandfreie Lieferung

lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie oben bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung zu Aluminium-Krankentrage anch DIN 13024 N

Patiententransport


- Einmal klappbare Version
- Bezug aus Kunstfaser
- Alle sichtbaren Teilen sind kunststoffbeschichtet um Korrosionen vorzubeugen

Maße gebrauchsfertig: 230 x 56 x 14 cm

Maße geklappt: 190 x 15 15 cm

VE: 1 Stück

Informatives zur Trage:
Der Begriff Trage (oder umgangssprachlich Tragbahre) bezeichnet eine Vorrichtung, mit der eine nicht gehfähige Person in zumeist liegendem Zustand von - je nach Ausführung - einem oder mehreren Helfer(n) transportiert werden kann. Verwendung finden Tragen insbesondere im Rettungsdienst und Katastrophenschutz, aber z. B. auch im Sanitätswesen des Militärs. Dort dienen sie zur einfachen und dennoch schonenden Verlegung von Patienten. Der Begriff Bahre bezeichnet zwar speziell diejenigen Gestelle, auf denen Tote transportiert werden, jedoch werden "Trage" und "Bahre" umgangssprachlich oft synonym verwendet.