Burnshield Hydrogel

Artikelnummer: V7-010HA

Gel-Sachets wie auch das Hydrogel und Hydrospray sind ideal für kleinflächige Verbrennungswunden, aber auch für die Nachbehandlung von Sonnenbränden und Abschürfungen (Hitzereibung).

Größe

ab 0,47 EUR

exkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie oben bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung zu Burnshield > Gel-Sachets > Hydrogel > Hydrospray

Gel-Sachets wie auch das Hydrogel und Hydrospray sind ideal für kleinflächige Verbrennungswunden, aber auch für die Nachbehandlung von Sonnenbränden und Abschürfungen (Hitzereibung).


HINWEIS: Es ist grundsätzlich angeraten, sich nach Verbrennungen, oder wenn man Rauch inhaliert hat, medizinisch untersuchen zu lassen. Burnshield Produkte sind für die Erstversorgung bei Verbrühungen und Verbrennungen 1., 2. und 3. Grades oder für unmittelbaren körperlichen Schutz während eines Brandes vorgesehen. Burnshield ersetzt nicht die ärztliche Versorgung von Brandwunden.

Verbrennungen sind sehr schmerzhafte Verletzungen, die immer und überall passieren können. Eine unzureichende Erstversorgung oder die Anwendung von sogenannten "Hausmitteln" können zu einem deutlich verlängerten Heilungsprozess oder gar zu dauerhaften Schädigungen führen. Je schneller Burnshield angewendet wird, je effektiver ist die Schmerzlinderung und der Schutz vor weiteren Schädigungen. Burnshield ist innerhalb der ersten 24 Stunden am effektivsten.

Griffbereit aufbewahrt, ist Burnshield immer zur Hand, wenn es benötigt wird!

Was ist Burnshield?
Burnshield ist ein herausragender steriler Wundverband, der speziell für die Anwendung auf Brandwunden vorgesehen ist. Damit wird sichergestellt, dass eine Verbrennung sofort und ohne umständliches Handling gleichzeitig gekühlt und erstversorgt werden kann. Jeder Burnshield Brandwundenverband besteht aus einer speziellen Wundauflage, die mit einem sterilen Hydrogel auf Wasserbasis getränkt ist. Die saugfähige Wundauflage hält das Gel genau da, wo es hingehört - auf der Wunde! Nur dort kann eine effektive Wundkühlung und Schmerzlinderung stattfinden. Das Hydrogel ist absolut ungiftig und verursacht keine Hautirritationen. Es enthält keine Öle oder Fette. Eine Anwendung im Gesichtsbereich oder bei Kleinkindern ist daher völlig unbedenklich. Burnshield Brandwundenverbände können bei allen erst-, zweit- und drittgradigen Verbrennungen oder Verbrühungen angewendet werden.

Anwendung:
Öffnen Sie die sterile Verpackung, nehmen die Kompresse heraus und legen sie sofort auf die Verbrennung. Drücken Sie das restliche Hydrogel aus der Verpackung auf die Kompresse. Fixieren Sie den Verband mit einer leichten Bandage.

Verklebt die Burnshield Kompresse mit der Wunde?
Die Kompresse haftet nicht auf der Wunde und kann jederzeit schmerzfrei entfernt werden. Rückstände des Hydrogels können einfach mit Wasser abgespült werden.

Technische Spezifikationen
- Kompresse: Offenzelliger, hochflexibler Schaumstoff
- Rettungsdecke: Gewebte Decke auf reiner Wollbasis
- Hydrogel: 96% Wasser
- Melaleuca Alt. (Teebaumöl)
- Geliermittel S
- terillisiert durch Gamma-Bestrahlung, ISO 9001 EN 46001, CE-Zertificiert, Ungiftig, nicht hautreizend

Die größte Gefahr bei Verbrennungen sind Wärme-, Flüssigkeitsverluste und Infektionen. Gelgetränkte, sterile Schaumstoffkompressen, welche bei Verbrennungen direkt auf der Wunde kühlend wirken und vor Infektionen schützen.

Burnshield
- die sterile Soforthilfe bei Verbrennungen
- kühlt und lindert den Schmerz
- klebt nicht, befeuchtet
- verringert das Trauma
- reduziert Infektionsgefahr
- auch für Kinder geeignet
- Träger aus saugfähigem Schaumstoff, gelgetränkt Burnshield, die sofort gebrauchsfertige Brandwundenversorgung ohne zeitraubende Vorbereitung.