Burnshield Rettungsdecke - 120 x 160 cm

Artikelnummer: V7-050-01

Burnshield Rettungsdecken sind sterile, hydrogelgetränkte Tücher zur Rettung von Personen aus Gefahrenbereichen. Sie schützen vor Hitze, Rauch und Feuer und lindern gleichzeitig Schmerzen durch ihre kühlende Wirkung.
So wird die schnelle Rettung und Erstversorgung von Verbrennungsopfern sichergestellt.
Natürlich können mit der Burnshield Rettungsdecke auch kleinere Brände abgelöscht werden.

Maße: 120 x 160 cm


149,00 EUR

exkl. 19% MwSt., versandfreie Lieferung

lieferbar

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage

Stck


Beschreibung zu Burnshield > Rettungsdecken



Burnshield Rettungsdecken sind sterile, hydrogelgetränkte Tücher zur Rettung von Personen aus Gefahrenbereichen.


Sie schützen vor Hitze, Rauch und Feuer und lindern gleichzeitig Schmerzen durch ihre kühlende Wirkung. So wird die schnelle Rettung und Erstversorgung von Verbrennungsopfern sichergestellt.
Natürlich können mit der Burnshield Rettungsdecke auch kleinere Brände abgelöscht werden.

Die Decken bestehen aus einem speziellen Gewebe aus reiner Wolle und einer Imprägnierung mit Hydrogel. Jede Rettungsdecke ist einzeln, steril eingesiegelt. Eine robuste Tasche sorgt für die sichere Lagerung. Die genaue Gebrauchsanweisung ist auf jeder Tasche zu finden.

Was ist Burnshield?
Burnshield ist ein herausragender steriler Wundverband, der speziell für die Anwendung auf Brandwunden vorgesehen ist. Damit wird sichergestellt, dass eine Verbrennung sofort und ohne umständliches Handling gleichzeitig gekühlt und erstversorgt werden kann. Jeder Burnshield Brandwundenverband besteht aus einer speziellen Wundauflage, die mit einem sterilen Hydrogel auf Wasserbasis getränkt ist. Die saugfähige Wundauflage hält das Gel genau da, wo es hingehört ? auf der Wunde! Nur dort kann eine effektive Wundkühlung und Schmerzlinderung stattfinden. Das Hydrogel ist absolut ungiftig und verursacht keine Hautirritationen. Es enthält keine Öle oder Fette. Eine Anwendung im Gesichtsbereich oder bei Kleinkindern ist daher völlig unbedenklich. Burnshield Brandwundenverbände können bei allen erst-, zweit- und drittgradigen Verbrennungen oder Verbrühungen angewendet werden. Anwendung Öffnen Sie die sterile Verpackung, nehmen die Kompresse heraus und legen sie sofort auf die Verbrennung. Drücken Sie das restliche Hydrogel aus der Verpackung auf die Kompresse. Fixieren Sie den Verband mit einer leichten Bandage.

Verklebt die Burnshield Kompresse mit der Wunde?
Die Kompresse haftet nicht auf der Wunde und kann jederzeit schmerzfrei entfernt werden. Rückstände des Hydrogels können einfach mit Wasser abgespült werden.

Technische Spezifikationen
Rettungsdecke: Gewebte Decke auf reiner Wollbasis
Melaleuca Alt. (Teebaumöl)
Geliermittel
Sterillisiert durch Gamma-Bestrahlung, ISO 9001 EN 46001, CE-Zertificiert, Ungiftig, nicht hautreizend