Soft Cast 3M - Teilelastischer Stützverband - in versch. Farben und Größen erhältlich

Artikelnummer: N5-910HA

Weniger Immobilisationsschäden wie z.B. Durchblutungsstörungen, Muskelatrophien, Gelenksteifheit.
Schnellere Heilung, denn Muskulatur und Sehnen bleiben funktionell.

VE: 10 Stück
Typ

ab 55,67 EUR

exkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie oben bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung zu Soft Cast 3M

Teilelastischer Stützverband auf Fiberglasbasis 

3M Soft Cast - Semi-regider Stützverband zur funktionellen Immobilisation, denn neue 3M Immobilisationsprodukte machen bessere Methoden möglich!

Von der Distorsion bis zur Fraktur - Soft Cast macht die funktionelle Immobilisation einfach und zuverlässig. Entsprechend den therapeutischen Erfordernissen stabilisieren Sie mit Soft Cast den Bereich, in dem kontrollierte Bewegung erwünscht ist und immobilisieren mit der rigiden Longuette zusätzlich den Bereich, der absolute Steifheit benötigt.

Die Vorteile der funktionellen Immobilisation im Vergleich zur herkömmlichen starren Immobilisation sind bekannt: 

- weniger Immobilisationsschäden wie z.B. Durchblutungsstörungen, Muskelatrophien, Gelenksteifheit
- Schnellere Heilung, denn Muskulatur und Sehnen bleiben funktionell

3M Soft Cast - das andere Material:

Glasfaser-Trägermaterial, getränkt mit einem speziellen, wasseraktivierbarem Polyurethan-harz - durch diese besondere Harzformulierung bleibt SoftCast flexibel und nimmt immer wieder die Ausgangsform an.

Produktvorteile:
- keine Polsterwatte
- das macht anatomisch passgenaues, hautnahes Anlegen möglich.
- mit der rigiden Longuette
- stabilisieren Sie nur den Bereich, in dem Immobilisation erforderlich ist
- Soft Cast hält den Patienten mobil - durch die funktionelle und hautnahe Immobilisation behält der Patient größtmögliche Bewegungsfreiheit
- weiche Kanten - und anatomisch passgenauer Sitz machen Soft Cast ideal für funktionelle Orthesen
- angstfreies Entfernen - Soft Cast wird mit der Verband-Schere entfernt
- Semi-rigider Bereich (Soft Cast) - In diesem Bereich bleiben Muskulatur und Sehnen funktionell. - Rigider Bereich (Soft Cast in Kombination mit Longuette) . Dieser Bereich ist vollkommen stabilisiert. Bewegungen sind nicht möglich.
- einfache Verarbeitung - Soft Cast lässt sich sehr gut verarbeiten und anmodellieren